An den letzten beiden Schultagen (19./20. Juni) hatte die SV für die Oberstufe wieder ihr Fußball- und zum zweiten Mal ein Beachvolleyball-Turnier geplant und durchgeführt. Bei herrlichsten Sommertemperaturen kam echtes Beachfeeling auf. 10 Teams hatten sich gefunden und nicht nur die Abiturienten, sondern auch ehemalige Schüler und Lehrer nahmen daran teil.

Am Dienstag, 13.6. fand das Landesfinale der Quattro-Mixed Mannschaften im Beachvolleyball statt. Unser 1. Team hatte sich über das Bezirksfinale qualifiziert. Mit acht motivierten Schülern waren wir nach Wilhelmshaven gereist, um uns mit den anderen Schulen zu messen. Die Anlage an der Freiligrathstraße ist ein echter Traum für Beacher und diese Veranstaltung wurde liebevoll um das Team von Peter Ibrom organisiert und auch das Wetter spielte mit.

Quattro Beach-Volleyballer qualifizieren sich für das Landesfinale! Bereits zum zweiten Mal fanden auf unserer Anlage die Bezirksmeisterschaften für den Schulwettbewerb Beachvolleyball für Quattro Teams statt. Bei tollen äußeren Bedingungen (Sonne und 20°) starteten 16 Teams aus der Region Hannover. Unsere Schule war sogar mit drei Teams gemeldet. In vier 4er-Gruppen wurde die Vorrunde ausgetragen.

Am Freitag, 3.März hat der aktuelle Volleyballkurs der 12AB an dem Turnier für gemischte Oberstufen-Mannschaften der Stadt Hannover teilgenommen. In der Sporthalle am Sahlkamp empfingen uns die Ausrichter der Herschelschule. Da dieses Turnier in dieser Form das Einzige im Raum Hannover ist, konnte Thomas Münch als Ausrichter dieses Jahr 11 Schulen! begrüßen.

Am 17.02.17 ging es für acht Kinder der Waldorfschule-Maschsee zum ersten Mal zur Stadtmeisterschaft/Hockey zum DTV Hannover. Es durften Kinder im Alter von 10-13 Jahren teilnehmen. Das erste Spiel startete bereits um 08.10 Uhr gegen die Tellkampfschule und endete leider mit einer knappen Niederlage, so auch ebenfalls gegen die Bismarckschule I. Aber dann...

Im Rahmen der Special Olympics (für Athleten mit geistiger Behinderung), fand am 7.6. 2016 ein Beachvolley-Cup des Nordwestdeutschen Volleyball-Verbandes für Fünft- und Sechstklässler am Kröpcke statt. An diesem Turnier nahmen wir mit zwei Teams aus der Klasse 6A teil. Bei strahlendem Sonnenschein konnten sie ihr Volleyball-Können unter Beweis stellen und eine wunderbare Kulisse genießen.

Zusätzliche Informationen