↓ Lehrerstellen

Herzlich Willkommen in Hannover!

Wir wagen einen Blick in die Zukunft - Hier unsere Liste von Stellenangeboten der näheren und ferneren Zukunf

Sommer 2017: 2 Klassenlehrer, Mathematik

Sommer 2018: 2 Klassenlehrer, Geschichte/Latein, Musik, Mathematik, Französisch (Unter- und Mittelstufe)

Sommer 2019: Biologie, Kunst

Sommer 2020: Englisch, Handarbeit, Gartenbau, Musik, Deutsch

Sommer 2021: Deutsch, Geschichte, Biologie, Englisch, Russisch

  • Wir schnüren individuelle Fächer- und Deputatspakete. Sprechen kann und sollte man auf jeden Fall über alles!
  • Ausgebildete Mentoren unterstützen neue Kollegiumsmitglieder gerne und professionell beim Einleben! So kann der Einstieg mit Freude gelingen.
  • Bei uns gibt es für Ihre gesamte Familie etwas zu tun. - Bringen Sie sie doch einfach mit! (Kindergarten, Hort, Kletterhalle, Bücherei: alles auf demselben Gelände)
  • Wir sind offen für alle Ihre Ideen! Ob Sie Schweine anschaffen oder eine spezielle Klassenfahrt realisieren wollen, nur zu!
  • Unser Lehrerseminar hilft Ihnen bei der Entwicklung vom Lehrer zum Waldorflehrer.
  • Unsere Schule steht auf einem stabilen finanziellen Fundament und bietet ganz selbstverständlich eine solide Bezahlung.

Wenn Sie Waldorf-LehrerIn sind oder werden, egal ob KlassenlehrerIn oder exotische Fächerkombination, egal wann Sie wechseln wollen oder eine Stelle brauchen, melden Sie sich doch einfach! Wir verabreden uns auch gerne schon für 2018 mit Ihnen!

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die

Freie Waldorfschule Hannover-Maschsee
Personalkreis
Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 70
30173 Hannover

oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

↓ ErzieherIn oder SozialpädogogIn für den Hort

Zur Zeit sind alle Stellen besetzt.

↓ Freiwilliges Soziales Jahr im Sport

Wir suchen für jedes Schuljahr einen interessierten jungen Menschen der sein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei uns an der FWS Hannover Maschsee im Fachbereich Sport absolvieren möchte. Für das Schuljahr 2016/17 ist die Stelle schon besetzt.

Wir sind offizielle Einsatzstelle des ASC Göttingen

Zu den Aufgaben und Tätigkeiten zählen u.a. die Unterstützung im Sportunterricht der Klassenstufe 1-12, Planung und Durchführung eigener Sportangebote für das Ganztagsprogramm, Unterstützung und Begleitung von Klassenfahrten.

Unsere Schüler freuen sich auf einen aktiven, sportlichen und offenen Menschen.

Das Freiwillige Soziale Jahr im Sport (kurz: FSJ) ist als Bildungs- und Orientierungsjahr - und somit ein Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen - zu verstehen, dessen Ziele u. a. darin bestehen, die Bereitschaft junger Menschen für ein freiwilliges gesellschaftliches Engagement und die Übernahme von Verantwortung zu fördern, ihnen Einblick in ein Berufsfeld zu vermitteln, in dem sie erste berufliche Erfahrungen sammeln oder sich auch für eine ehrenamtliche Tätigkeit entscheiden können.

Träger für das FSJ im Sport in Niedersachsen ist der ASC Göttingen von 1846 e.V., der folgende Aufgaben wahrnimmt:

  • Allgemeine Organisation und Verwaltung
  • Auszahlung des Taschengeldes (300€ monatlich) und Abführung der Sozialversicherungsbeiträge
  • Pädagogische Begleitung
  • Organisation und Durchführung von Seminaren
  • Vermittlung und Beratung

FSJ-Einsatzstellen im Sport übernehmen folgende Aufgaben:

  • Auswahl und Betreuung der Freiwilligen
  • Ggf. Finanzierung der Seminartage
  • Zusammenarbeit mit dem Träger

Eckdaten und sonstige Informationen:

  • Dauer: 12 Monate, Beginn in der Regel Anfang August/September passend zum Schuljahr
  • Arbeitszeit: 39h/Woche, 26 Urlaubstage
  • Insgesamt 25 Seminartage, Möglichkeit des Erwerbs einer Übungsleiterlizenz
  • Durchführung eines Projekts
  • Das FSJ wird als Wartezeit bei der Vergabe von Studienplätzen durch die ZVS angerechnet und in der Regel auch als Vorpraktikum für eine Berufsausbildung im sozialen Bereich

Dieses Gesuch als PDF-Datei

↓ Bundesfreiwilligendienst im Hort

Wir suchen für jedes Schuljahr einen oder zwei interessierte junge Menschen die ihren Bundesfreiwilligendienst bei uns an der Schule im Hort absolvieren möchten.
Während des Jahres, das Sie bei uns im Hort verbringen:
  • erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die pädagogische Arbeit mit Grundschulkindern.  Der Hort an unserer Schule betreut Kinder von der ersten bis zur vierten Klasse.
  • Zusätzlich bieten wir, nach Absprache, die Möglichkeit im Handarbeitsunterricht zu unterstützen, in Schulklassen zu hospitieren und / oder sich ein eigenes Projekt zu erarbeiten und durchzuführen.
  • Sie werden das ganze Jahr über von einem Mentor unterstützt und begleitet und können bei uns vielfältige erste berufliche Erfahrungen sammeln.
Eckdaten und sonstige Informationen:
  • Dauer: 12 Monate, Beginn in der Regel Anfang August/September passend zum Schuljahr
  • Arbeitszeit: 39 Std./Woche, 26 Urlaubstage
  • Auszahlung des Taschengeldes (300€ monatlich) und Abführung der Sozialversicherungsbeiträge
  • Träger für den Bundesfreiwilligendienst im Hort sind die Freunde der Erziehungskunst
  • zusätzlich insgesamt 25 Seminartage über die Freunde der Erziehungskunst
  • Der BFD wird als Wartezeit bei der Vergabe von Studienplätzen durch die ZVS angerechnet und in der Regel auch als Vorpraktikum für eine Berufsausbildung im sozialen Bereich
Bewerbung:
Bewerbungen können Sie direkt an den Personalkreis unserer Schule senden oder an die Freunde der Erziehungskunst richten. Für das Schuljahr 2016/17 sind die Stellen besetzt. Für das neue Schuljahr freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Für Nachfragen vorab, gerne auch telefonisch :
Marion Koch
Tel. 0511 - 8070936
oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf einen offenen Menschen der den Wunsch verspürt mit Kindern dieser Altersgruppe zu arbeiten und neugierig auf die Waldorfpädagogik ist.

↓ Hospitation

Wenn Sie an unserer Schule hospitieren möchten, melden Sie sich bitte im Schulbüro:

Tel. 0511 - 807090

oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

↓ Praktika

Wenn Sie eine Stelle suchen als Sozialarbeiter/pädagoge im Berufspraktikum oder Erzieher in der staatlichen Anerkennung oder ein ausbildungsbegleitendes/studienbegleitendes Praktikum dann wenden Sie sich bitte an den Hort:

Marion Koch
Tel. 0511 - 8070936

oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für dieses Schuljahr sind alle Plätze belegt. Für das neue Schuljahr freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Zusätzliche Informationen