Corona-Blog

Allgemeine Infos für die Schulgemeinschaft Nr. 13

(Nr. 13 - 2020/2021 vom 14.12.2020)
Konkretisierungen
... aus dem Ministerbüro von heute um 12.10 Uhr

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

die aus meiner Sicht etwas unübersichtlich geschriebene E-Mail füge ich an, die wesentlichen Inhalte in Kurzform:

  • für die Klassen 1 - 6 wird bis einschließlich 18.12. durchgängig Präsenzunterricht angeboten;
  • ... dennoch gilt: wer zu Hause versorgt werden kann, bleibt bitte zu Hause, wo es überhaupt nicht geht, bitte dringend den/die Klassenlehrer*in  informieren;
  • ab Klassenstufe 7 gilt ab Mittwoch nur noch Distanzlernen (zu Hause);
  • das Ganztagsangebot für die Klassenstufe 4 entfällt - der Unterricht endet um 13:00 Uhr ohne Mittagsverpflegung;
  • ab Mittwoch werden keine Klausuren oder Arbeiten mehr geschrieben - Einzelheiten regeln die Klassenbetreuer*innen;
  • am 21. + 22. Dezember wird für die Klassenstufen 1 - 6 eine Notbetreuung angeboten - schon angemeldet?
  • Der Hort ist geöffnet, aber es gelten die gleichen Regeln wie für die Schule: Nach Möglichkeit zu Hause bleiben, wenn es nicht geht, bitte unbedingt bei Ihrer Hortnerin anmelden.

Was soll ich noch sagen?

Danke, herzliche Grüße und besinnliche Weihnachten.
Detlev Schiewe
für die Schulführung

 

E-Mail von Frank Stöber (Kultusministerium) als PDF-Datei herunterladen

Umsetzung der Bund-Länder-Beschlüsse im Bildungsbereich

Kontakt

Verein zur Förderung der
Freien Waldorfschule Hannover-Maschsee e. V.
Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 70
30173 Hannover

Tel. 0511 80709-0

Fax 0511 80709-50

schulbuero@waldorfschule-maschsee.de

Öffnungszeiten

Schulbüro

Montag bis Freitag 08:00 bis 13:00 Uhr

Aufnahme

Telefonische Sprechstunde:
Dienstag und Donnerstag
von 10:30 bis 12:00 Uhr
Nicht in den Schulferien.

Schulküche

08:00 bis 11:30 Uhr Frühstück
12:00 bis 14:30 Uhr Mittagessen
14.30 bis 15.00 Uhr Caféteria