2023, Klasse 8a - Die Schatzsucher

2023, Klasse 8a - Die Schatzsucher

Wir sind im Jahr 1273: Seit zwanzig Jahren währt die kaiserlose Zeit mit ihrem Schrecken, Armut und Hungersnöten. Matilda, Jakob, Agnes und Klara sind vor der Willkür von Adel und Kirche in den Wald geflohen. Dort treffen sie auf Ruben, einen Knappen, der eine Karte bei sich trägt, auf der der Reichsschatz verzeichnet ist. Den Schatz zu finden wäre für die jungen Menschen die Chance, der Armut zu entfliehen, aber das will auch eine Gruppe von Vogelfreien, außerdem sind Räuber im Wald unterwegs.

›Die Schatzsucher‹ heißt das Theaterstück von Stefan Jäger, das sich die 8 a als Klassenspiel ausgesucht hat. Und bis auf den letzten Sitzplatz war der Gartensaal am 27. und 28. Januar ausgebucht. Faszinierend war, wie sich die jungen Schauspieler*innen in ihre Rollen hineingaben und sie zu Leben erweckten. Mit großer Ernsthaftigkeit, aber ebenso charmant und auch mit Witz spielten sie ihr Stück und zogen von der ersten bis letzten Minute alle in ihren Bann. Und so fanden nicht nur die Held*innen auf der Bühne zu guter Letzt ihren Schatz, auch die jungen Schauspieler*innen erlebten ein Happy End mit großem Applaus.
Maike Jacobs, E

Kontakt

Verein zur Förderung der
Freien Waldorfschule Hannover-Maschsee e. V.
Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 70
30173 Hannover

Tel. 0511 80709-0

Fax 0511 80709-50

schulbuero@waldorfschule-maschsee.de

Öffnungszeiten

Schulbüro

Montag bis Freitag 08:00 bis 13:00 Uhr

Aufnahme

Telefonische Sprechstunde:
Donnerstag und Freitag
von 10:30 bis 12:00 Uhr
Nicht in den Schulferien

Schulküche

08:00 bis 11:30 Uhr Frühstück
12:15 bis 14:45 Uhr Mittagessen
14.30 bis 15.00 Uhr Caféteria